FAQ Rockabillysingles:

Ist auf www.rockabillysingles.de alles kostenlos oder muss man für euren Dienst bezahlen?

 

Als erstes gilt, wer sich bei uns anmeldet muss erstmal nichts zahlen. Auch wird keiner plötzlich ungefragt zur Kasse gebeten. Im Gegenteil, es werden euch sogar die ersten Credits kostenlos auf euer Mitgliederkonto gebucht, mit denen ihr dann mit anderen Usern in Kontakt treten könnt. Danach müsst ihr euch entweder neue Credits kaufen oder ein günstiges Abo abschließen um weiterhin mit anderen Usern in Kontakt treten zu können. Das entscheidet aber alles ihr.

 

Doch wieso soll man bei euch überhaupt etwas zahlen, nur das man sich kennenlernen kann? Andere soziale Plattformen wollen doch auch kein Geld?


Das ist so nicht ganz richtig. Viele Plattformen im Netz sind nur vermeindlich kostenlos, denn zahlen tut man dort nicht mit seinem Geld, sondern sehr oft mit seinen privaten Daten. Wir garantieren euch das keine Userdaten an andere Firmen weiterverkauft werden, oder wir diese zu anderen Zwecken als für diese Webseite/ Plattform nutzen. Auch die kleine Auswahl Bannerwerbung ist bei uns von Hand ausgesucht und dreht sich lediglich um das Thema Rockabilly, Rock and Roll oder Vintage.Hier wird nicht plötzlich eine Wurstware angeboten oder euch die neueste Käsesorte präsentiert. 

Zu anderen Dating Portalen ist zu sagen, dass dort die Monatsbeiträge oft in die 30-50 Euro gehen. Bei uns zahlt man im Vergleich kleine 39,98 Euro und das nicht pro Monat, sondern für ein ganzes Jahr. 
Wobei man wiederum keinesfalls direkt an ein Jahresabo gebunden wird, es stehen zudem ein Monatsbabo und ein drei monatiges Abo zur Wahl. 
Wer allerdings nur Credits kaufen möchte, kann dies schon ab 3 Euro tun und damit einfach nur ein paar Nachrichten schreiben ohne überhaupt an ein Abo gebunden zu sein.

 

Was ist auf rockabillysingles.de denn noch besser als woanders?

 

Das wichtigste ist wohl, dass man nicht erst 300 Menschen durchklicken muss bis man einen findet, der auch auf Rock and Roll oder Vintage im allgemeinen steht. Hier findet ihr nur gleichgesinnte und das meist direkt auf den ersten Klick

 

Das komplette Rockabilly Seitenlayout wurde von Nano Barbero, einem weltweit bekanntem, spanischen Grafiker erstellt. Schon alle Eastereggs gefunden?

 

Während ihr surft könnt ihr (als Premium Mitglied) nebenbei Rockabilly Radio hören um in Stimmung zu kommen  

 

Und wie kann man zahlen?

 

Das geht entweder mit einer Vorauszahlung per Überweisung, per Kreditkarte oder per Paypal.

 

Ihr seht, es ist wie immer im Leben, Qualität bzw. Sicherheit kostet nun mal ein bisschen was. Und das auch nur wenn ihr euch wirklich entscheidet ein Abo zu zahlen, oder Credits zu holen. Es liegt alles ganz bei euch.

 

 

Premium Paket Übersicht